.

Aktuelles 

Wichtiger, allgemeiner Hinweis:
WIR-in Erzhausen spricht in erster Linie die Einwohner von Erzhausen an. Bei Ausflügen und Veranstaltungen ist die Teilnehmerzahl meist begrenzt. Wir bitten daher um Verständnis, wenn wir den Bürgerinnen und Bürger aus oder mit einem besonderen Bezug zu Erzhausen Vorrang einräumen. "Überregionale" Veranstaltungen werden entsprechend gekennzeichnet.

2. Indoorflohmarkt in Erzhausen
Am Sonntag, dem 23. September von 10 - 13 Uhr gibt es im Bürgerhaus Erzhausen unter dem Motto: "Suchen, finden, feilschen" wieder den beliebten Indoorflohmarkt.
Alle sind eingeladen, ihr persönliches Schnäppchen zu ergattern. Der Eintritt ist wie immer frei. Ab 10 Uhr wird das Rote Kreuz, Erzhausen die gespendeten Leckereien für kleines Geld verkaufen.
Der Erlös der Standgebühren wird auch dieses Jahr wieder einer Erzhäuser gemeinnützigen Einrichtung gespendet. Außerdem unterstützt das Team den Tanztee 60+ mit einer Spende, damit dieser wieder stattfinden kann.

Radtour ins Blaue
Am Mittwoch, dem  26. September 2018 gibt es wieder eine Radtour in die nähere Umgebung. Vorschläge für Ziele nimmt Beate Grüneberg telefonisch unter 06150 8667448 entgegen.
Treffpunkt ist um 15 Uhr am Hessenplatz in Erzhausen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Regen fällt der Ausflug aus.

Aquarell-Malen für jedermann und jedefrau
Jeder , der Spaß am Malen hat (nur Aquarell , kein Acryl!), ist eingeladen, sich in geselliger Runde immer freitags an folgenden Terminen

14.09.2018   
26.10.2018
16.11.2018

jeweils von 18 - ca. 21 Uhr im Seniorentreff im Erzhäuser Rathaus einzufinden und sich mit den anderen auszutauschen.

Die benötigten Materialien bringt jeder selbst mit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.
Für eventuelle Rückfragen ist die Organisatorin unter 06150 / 8 23 14 zu erreichen.


Strick- und Häkeltreff
Wir treffen uns in gemütlicher Runde zum Stricken und Häkeln im  Seniorentreff des Rathauses an folgenden Terminen immer donnerstags ab 14.30 Uhr.
Trauen Sie sich und kommen Sie einfach vorbei. Natürlich sind auch handarbeitende Männer herzlich willkommen. Die Treffen sind kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Termine 2018
25. Januar
22. Februar
22. März
26. April
Strickferien im Mai
28. Juni
26. Juli
23. August
27. September
11. Oktober
Strickferien im Dezember

Der Termin für November 2018 wird rechtzeitig
im Erzhäuser Anzeiger bekannt gegeben.

Wollknäuel



"Die Fledermaus" am  8. November 2018 im Staatstheater Darmstadt
Leider sind alle Plätze schon vergeben! Die Karten wurden bereits an die angemeldeten Teilnehmer verteilt.

Plakat Die Fledermaus Die Aufführung der Operette  "Die Fledermaus" von Johann Strauß findet am Donnerstag, den 8. November 2018, ab 15:00 Uhr im Staatstheater in Darmstadt statt. Die Karten für die ca. 2 1/2-stündige Aufführung wurden zum subventionierten Preis von 13,00 € für die SeniorInnen des Landkreises Darmstadt-Dieburg angeboten und von uns an ErzhäuserInnen vermittelt. Die Anreise zum Theater erfolgt individuell mit eigenem PKW oder per ÖPNV. Beim Bilden von Fahrgemeinschaften helfen wir gerne.
Auch wenn für dieses Jahr keine Karten mehr übrig sind, denken wir doch, dass im nächsten Jahr seitens des Landkreises wieder eine ähnliches Angebot geben wird.




SOS-Rettungsdose
Eine Dose, die Leben retten könnte!
Dank der SOS-Rettungsdose erhalten Rettungskräfte wichtige Informationen, die im Notfall für eine schnelle medizinische Hilfe nützlich sind.
Die Rettungsdose ist 12 cm hoch und beinhaltet ein Datenblatt, das ausgefüllt in der Rettungsdose aufbewahrt wird. Hierbei handelt es sich um Angaben über Krankheiten, Einschränkungen, Medikamente etc.
Die Rettungsdose sollte gut sichtbar aufbewahrt werden. Durch einen Aufkleber an der Wohnungstür (innen) sowie am Aufbewahrungsort wissen die Helfer-Dienste sofort, dass eine Rettungsdose vorhanden ist.
Auch bei einem Autounfall wäre die Rettungsdose in gleiche Weise hilfreich. Daher gleich zwei Rettungsdosen besorgen, in der Hoffnung, dass keine von beiden jemals gebraucht wird.
Für nur 3,- EUR pro Dose in unserem Büro im Rathaus (Mo 16-18 h) erhältlich!
Rettungsdose



Tanztee am 15. Oktober
Unter dem Motto " Wenn die bunten Fahnen wehen!" findet am Montag, dem 15. Oktober im Erzhäuser Bürgerhaus wieder der beliebte Tanztee mit Schmidtchen Schleicher statt.
Als besonderer "Leckerbissen" wird uns Schmidtchen Schleichers Chor "Sumser Ahoi" bekannte Seemannslieder darbieten.
Beginnen werden wir dieses Mal schon um 14:30 Uhr, damit genug Zeit für das Tanzvergnügen bleibt.

Seemanns-Chor "Sumser Ahoi" 
Quelle: Günter Schmidt, Bruchköbel


PC- und Technik-Sprechstunde
Leider ist nach der Sommerpause 2016 das Interesse an einer regelmäßigen PC-/Technik-Sprechstunde oder an der Wiederaufnahme eines Kurs nicht sehr groß , so dass wir bis auf Weiteres nur ein Treffen oder eine Unterstützung im Einzelfall, d.h. bei individuellem Bedarf anbieten können.
Im konkreten Fall helfen wir Ihnen aber gerne weiter, falls Sie mit einem technischen Gerät - ob PC, Router, Smartphone, Digitalkamera, Navi, o.ä. - Probleme oder Fragen dazu haben. Dies gilt auch für Fragen hinsichtlich Neuanschaffungen, wir beraten Sie gerne.
Ob dann ein Treffen zur gewohnten Zeit (mittwochs ab 18:15 Uhr) in der Hessenwaldschule, bei Ihnen zu Hause oder woanders sinnvoll ist, vereinbaren wir je nach Fragestellung. Darüber hinaus können Sie uns natürlich auch gerne zur allgemeinen Sprechstunde von WIR-in-Erzhausen montags von 16-18 Uhr im Rathaus besuchen.
Ihre Anfragen stellen Sie am besten per Mail an die Adresse von WIR-in-Erzhausen.
Alles Weitere vereinbaren wir dann von Fall zu Fall. Vielleicht lässt sich das Problem ja sogar per E-Mail oder durch einen Rückruf klären.
Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen können, bitten aber um Verständnis, dass wir vorerst keine regelmäßige Treffen anbieten.
Für diejenigen, die den Zugang zur Hessenwaldschule noch nicht kennen und ein Treffen im Computerraum vereinbart wurde :
Der Raum befindet sich m Altbau der Hessenwaldschule. Der Treffpunkt ist der südliche Eingang des Schul-Altbaus an der Sporthalle (Einfahrt an der Fußgängerampel). Wenn Sie mit dem Auto kommen, können Sie dort auch parken.

Startseite Kontakt Seitenanfang